Pferdefreunde Forum

Wir sind umgezogen! Das neue Forum findet ihr hier http://horsesparadise.forumieren.com
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Neueste Themen
» Jojo.s Abwesenheitsthread
Di 21 Aug 2012 - 15:37 von Jojo

» Indi & Joy
Di 21 Aug 2012 - 15:35 von Jojo

» Umzug ins neue Forum
Mo 20 Aug 2012 - 21:05 von Jolly Boy

» Mauke? ..oder auch nicht?
Mo 13 Aug 2012 - 19:14 von Kira

» Pferd hebt rechtes Hinterbein nicht
So 12 Aug 2012 - 14:42 von Kira

» Pferdezahnbehandlung
So 12 Aug 2012 - 14:39 von Kira

» Der Shopping-Thread
Sa 11 Aug 2012 - 15:31 von Jenny&Neo

» WIR ZIEHEN UM!!!
Fr 10 Aug 2012 - 0:21 von CraZyCarrie

» Orientierungsritt /-fahrt Hesel
Mi 8 Aug 2012 - 23:32 von Nando the Joker

» Erfahrungen mit Pads
Mi 8 Aug 2012 - 22:37 von Tinos Cleopatra

Partner

Image and video hosting by TinyPic






Teilen | 
 

 Sieltec-Geschirre

Nach unten 
AutorNachricht
JonnyJoker
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5267
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 25
Ort : Kiel

BeitragThema: Sieltec-Geschirre   Mi 30 März 2011 - 15:30


Möchte mir für den Sommer fort ein Einspännergeschirr holen und
bin sehr überzeugt da ich schon eines mal in der Hand halten durfte bei einer
bekannten- was meint ihr?

http://www.sieltec.de/

lg

_________________
Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jonnyjoker.weebly.com
CraZyCarrie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3219
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 33
Ort : Phoenix' Heart

BeitragThema: Re: Sieltec-Geschirre   Mi 30 März 2011 - 18:23

Ich habe vom Fahrsport nicht wirklich viel Ahnung muss ich sagen. Es sieht ulkig aus, aber auch irgendwie seltsam... Wahrscheinlich, weil es auf den Bildern so bunt ist. Ich weiß nicht, wie ausschlaggebend beim Fahren das Gewicht des Geschirrs ist, da so ein Ledergeschirr ja ordentlich was wiegt. Ich weiß nicht, ob es einfach nicht anders herstellbar ist oder aber von Vorteil...

_________________

Bitte abonnieren!/Please subscribe!

R.I.P., Otto † 5. November 2011
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crazycarrie.oyla.de
JonnyJoker
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5267
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 25
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Sieltec-Geschirre   Mi 30 März 2011 - 18:29

Zitat :
Allgemeine Produktinformationen





Das Sieltec-Geschirr besteht hauptsächlich aus synthetischen Hohlgeflechtseilen, die ohne Verknotungen sicher verbunden werden können und besitzt dadurch eine einzigartige Leichtig- und Reparaturfreundlichkeit, ist enorm pflegearm und lässt sich kompakt und platzsparend verstauen (z.B. als Ersatzgeschirr). Die Geschirre werden maßgefertigt und sind somit für alle Pferderassen geeignet, darüberhinaus sind sie innerhalb gewisser Grenzen stufenlos verstellbar.
Das Material ist reißfest, rostfrei, verschleißarm, hautfreundlich und auf Wunsch farbig, der Preis gering. Die nahtlosen Sieltec-Leinen, die in Griffen enden, ermöglichen zudem eine schnellere, leichtere und präzisere wie auch einfachere und unkompliziertere Leinenführung als die herkömmlichen Einer-, Zweier- und Viererleinen aus schwerem Leder.



Wir empfehlen das Sieltec-Geschirr deshalb als:

* TRAININGSGESCHIRR (zur Schonung des "Guten")
* ZWEIT- ODER ERSATZGESCHIRR ("man kann ja nie wissen")
* HAUPTGESCHIRR ("die anderen sind mir zu schwer, zu teuer, zu aufwendig, ...")
* MARATHONGESCHIRR (die Pferde sind lauffreudiger, schneller und ausdauernder; die Leinen leichter, flotter und packender)

auf jeden Fall: mehr Fahrfreude durch Sieltec-Geschirr



Sieltec-Geschirr ist beim Deutschen Patent- und Markenamt als Markenzeichen eingetragen und EU-weit Geschmacksmustergeschützt.

http://www.sieltec.de/produktinformationen/

_________________
Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jonnyjoker.weebly.com
CraZyCarrie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3219
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 33
Ort : Phoenix' Heart

BeitragThema: Re: Sieltec-Geschirre   Mi 30 März 2011 - 18:44

Das klingt doch gut. Vielleicht kann man es sich zur Probe ja auch mal irgendwo leihen, bevor man es sich kauft? Dann kannst du für dich testen wie du damit klar kommst.

_________________

Bitte abonnieren!/Please subscribe!

R.I.P., Otto † 5. November 2011
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crazycarrie.oyla.de
Sarah
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 28
Ort : 66903

BeitragThema: Re: Sieltec-Geschirre   So 29 Mai 2011 - 22:55

Ich mag das Geschirr gar nicht. Es ist schön leicht und lässt sich auch schon gut verstauen. Das wars dann aber auch schon.

Ein bekannter von uns hat ein Vierspänner Shettygeschirr von denen. Bis da das Geschirr verschnallt ist dauert ne ewigkeit. Da gehts mit schnallen wesentlich einfacher.

Und beim Brustblatt ist ein Faden un ne dünne Moosgummischeibe drunter, kann mir nicht vorstellen, dass die den Druck so gut verteilt wie ein Ledergeschirr. Bei größeren Pferden sind es wohl auch zwei Fäden. Die Leinen lassen sich glaub gar nicht verstellen

Er durfte mit dem Geschirr auch schon auf Turnieren nicht fahren, das sagt mir schon einiges
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JonnyJoker
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5267
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 25
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Sieltec-Geschirre   Mo 30 Mai 2011 - 11:45


Turniere sind mit dem geschirr schon zugelassen, das 4-spänner Team auf
der Nordpferd mit 4 kaltblütern ist ebenfalls mit einem Sieltec gefahren und war
sehr überzeugt davon.

lg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jonnyjoker.weebly.com
Blubberbacke
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 12.03.11
Alter : 29
Ort : Schmiechen - BY

BeitragThema: Re: Sieltec-Geschirre   Mo 30 Mai 2011 - 14:56

Halli Hallo,

ich hab die mir auch schon mal angesehen, schaun echt gut aus! ... hab vergangenes WE unser Einspänner-Ledergeschirr eingefettet, puh was für ne Arbeit =) die hat man bei dem sicher nicht ...

Grüßle Miri
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thefivestars.de/index.html
Kira
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1194
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 25
Ort : Frestedt

BeitragThema: Re: Sieltec-Geschirre   Mo 30 Mai 2011 - 18:52

ich würde auch ein ledergeschirr bevorzugen, das kommt mir irgendwie "besser" vor..

_________________
Liebe Grüße von Kira ..whistle, grin&ride! :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kira
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1194
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 25
Ort : Frestedt

BeitragThema: Re: Sieltec-Geschirre   Mo 30 Mai 2011 - 18:54

&mir ist auch bekannt, dass auf Turnieren nur diese Ledergeschirre zulässig sind. Aber vielleicht ist das ja immer anderes. Auf Gut Kleve darf man jedenfalls nicht mit sowas starten.

_________________
Liebe Grüße von Kira ..whistle, grin&ride! :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 28
Ort : 66903

BeitragThema: Re: Sieltec-Geschirre   Mo 30 Mai 2011 - 20:48

Ich weis auch nicht ob es offiziell erlaubt war oder nicht. Die Richter haben ihn damit jedenfalls nicht starten lassen.

Das Brustblatt und die Leinen sind DAS was mir bei der Sache so gar nicht gefällt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
an6teen
Reitgott
Reitgott
avatar

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 49
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Sieltec-Geschirre   Di 31 Mai 2011 - 0:17

Hm kenne das nun garnicht ,aber ehrlich gesagt ,bleibe ick lieber bei nen anstendigen Leder Geschirr .
Denke schon das Brust blatt einfach stabiel sein sollte und ,nen Leder Riemen icht so schnell einschneidet wenn nen Unfall passiert .
Also weiß das auf das Material ne mänge an zugkragt augelegt wird und ob das son dünnes Bändchen halten kann . sml
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sieltec-Geschirre   

Nach oben Nach unten
 
Sieltec-Geschirre
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pferdefreunde Forum  :: Pferdeforum :: Ausrüstung-
Gehe zu: