Pferdefreunde Forum

Wir sind umgezogen! Das neue Forum findet ihr hier http://horsesparadise.forumieren.com
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Neueste Themen
» Jojo.s Abwesenheitsthread
Di 21 Aug 2012 - 15:37 von Jojo

» Indi & Joy
Di 21 Aug 2012 - 15:35 von Jojo

» Umzug ins neue Forum
Mo 20 Aug 2012 - 21:05 von Jolly Boy

» Mauke? ..oder auch nicht?
Mo 13 Aug 2012 - 19:14 von Kira

» Pferd hebt rechtes Hinterbein nicht
So 12 Aug 2012 - 14:42 von Kira

» Pferdezahnbehandlung
So 12 Aug 2012 - 14:39 von Kira

» Der Shopping-Thread
Sa 11 Aug 2012 - 15:31 von Jenny&Neo

» WIR ZIEHEN UM!!!
Fr 10 Aug 2012 - 0:21 von CraZyCarrie

» Orientierungsritt /-fahrt Hesel
Mi 8 Aug 2012 - 23:32 von Nando the Joker

» Erfahrungen mit Pads
Mi 8 Aug 2012 - 22:37 von Tinos Cleopatra

Partner

Image and video hosting by TinyPic






Teilen | 
 

 Pferdchenbilder

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
an6teen
Reitgott
Reitgott
avatar

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 49
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   So 25 März 2012 - 20:05

Schöne Bilder ,die Liege Bilder find ick am besten !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   So 25 März 2012 - 22:02

dankeschön ihr beiden Very Happy
ja die beiden bilder sind auch meine favoriten^^ ehrlich gesagt war das das erste mal, dass ich ihn liegend gesehen habe^^ (außer beim wälzen in der halle natürlich Wink )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blitzer
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 25.03.12

BeitragThema: Mein Wunsch: Ein Pferde Rollup   Di 27 März 2012 - 11:56

Schönen sonnigen Tag wünsche ich euch allen!!

hier ein Foto von mir und meinem Blitzer:

Mich würde sehr interessieren, was ihr sonst noch so mit den Pferdefotos macht außer hier zu zeigen?
Ich habe nämlich den Wunsch ein Pferde Rollup zu erstellen.
Viell. wisst ihr nicht was das ist, wusste bis vor kurzem auch nicht was ein Rollup ist *lol*
Im Prinzip ein größeres festeres Plakat, das auf einem Ständer hängt, kann man wohl gut als Raumteiler verwenden so ein Rollup.
Bin jetzt noch am überlegen, wo ich das am besten machen lasse, ist nämlich ganz schön teuer. Also wenbn jemand von euch Ideen hat nur her damit!

horse8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Di 27 März 2012 - 17:56

ähm.. ich glaub das ist im falschen thread gelandet^^
für deine eigenen bilder kannst du unter der rubrik "Pferdefotos" einen eigenen thread aufmachen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lunte
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 18.03.12

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Di 27 März 2012 - 23:08

Blitzer schrieb:
Schönen sonnigen Tag wünsche ich euch allen!!

hier ein Foto von mir und meinem Blitzer:

Mich würde sehr interessieren, was ihr sonst noch so mit den Pferdefotos macht außer hier zu zeigen?
Ich habe nämlich den Wunsch ein Pferde Rollup zu erstellen.
Viell. wisst ihr nicht was das ist, wusste bis vor kurzem auch nicht was ein Rollup ist *lol*
Im Prinzip ein größeres festeres Plakat, das auf einem Ständer hängt, kann man wohl gut als Raumteiler verwenden so ein Rollup.
Bin jetzt noch am überlegen, wo ich das am besten machen lasse, ist nämlich ganz schön teuer. Also wenbn jemand von euch Ideen hat nur her damit!

horse8

Hehe, du hast in einem fremden Pferdefred gepostet Blitzer Whistle und hier bekommst du dein RollupRollup - einfach bei google schauen hilft, lach!

Lunte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Di 3 Apr 2012 - 18:50

hey es gibt neue bilder =)
ok es sind nur 2 aber die sind von heute =)
heute sind wir in einer größeren gruppe (8 Pferde) ausgeritten, ich hab hidalgo mit bosal geritten. zur sicherheit hatten wir noch die kandare dabei, falls alle stricke reißen sollten, sozusagen^^
am anfang gings miittelmäßig, er durfte nich vorne laufen, was uns beide angekotzt hat, aber es war noch einigermaßen in ordnung. dann gings mit der zeit, und dann als wir auf dem heimweg waren, war es als wäre ein schalter umgelegt worden! alle pferde total nervös und nur am trippeln und wollten die ganze zeit rennen, und so, absolut schrecklich. da hat hidalgo natürlich gleich mitgemacht. war dann so schlimm, dass ich ihn kaum noch im schritt halten konnte, obwohl er schon ganz vorne war und dann hat mich mein rl als handpferd genommen, weil ich ihn einfach nich mehr halten konnte und es nur noch ein kampf war.
da hat er sich dann wieder beruhigt und als er dann ruhiger lief als das pferd vom rl durfte er wieder "normal" laufen und vorneweg. da hat er natürlich wieder ein wenig gehetzt, ging aber noch und umso näher wir dem stall kamen, desto ruhiger wurde er. am ende war's dann wieder ok.

hier die bilder:
da hab ich noch versucht hidalgo zu fotografieren aber wiel er mir so auf die pelle gerückt ist gings nich wirklich^^


dann hat eine nette mitreiterin uns fotografiert. ich finds eig echt schön, nur ich.. naja xD


so das war's auch schon
übermorgen geh ich nochmal zu ihm reite ihn in der halle, das muss auch mal wieder sein
und wisst ihr was? vllt. bekomm ich ihn als RB ! das wäre toll Very Happy
muss nur noch meine eltern ein wenig mehr davon überzeugen, jedenfalls meine mom hat mich heute ziemlcih viel darüber gefragt wie das dann wäre wenn ich ihn als RB hätte also wegen kosten und so und sie war gar nicht so sehr abgeneigt! Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Fr 6 Apr 2012 - 21:00

soo ich berichte dann mal wieder =)
also ich war am donnerstag mit ihm in der halle und da war diesmal noch eine andere mitreiterin in der halle was ich erst nich so toll fand weil ich mir nich sicher war wie hidalgo reagieren würde. das andere pferd war immerhin sein bruder, also die beiden verstehen sich gut =) und was soll ich sagen... es lief einfach total großartig!! hidalgo war total relaxt und vor allem der trab - ein traum! total entspannt, er blieb immer regulierbar, auch nach mehreren runden einfach spitze (: (sonst geht er wenn ich ihn grade angetrabt habe ruhig und wird dann immer schneller, aber jetzt hat er ein ruhiges tempo beibehalten =)
ich bin echt stolz auf den kleinen !
dann durfte ich noch auf dem andern pferd gallopieren,mann war das toll, endlich mal wieder gallop ! Very Happy
und hier noch 2 bilder von davor :





ist das eig ok wenn ich hier gleich die berichte immer mit hin schreibe? weil ich find das eig schöner, wenn text und bild immer gleich zsm sind und man das nich alles einzeln suchen muss..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CraZyCarrie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3219
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 33
Ort : Phoenix' Heart

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Sa 7 Apr 2012 - 12:03

Sehr schöne Bilder, Jojo :)
Das mit dem auf die Pelle rücken kenn ich auch sehr gut Lach

_________________

Bitte abonnieren!/Please subscribe!

R.I.P., Otto † 5. November 2011
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crazycarrie.oyla.de
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Sa 7 Apr 2012 - 13:29

dankeschöön :)
oh ja eigentlich find ich das ja sogar ganz süß, aber beim fotografieren ist das echt unpraktisch Zunge
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CraZyCarrie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3219
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 33
Ort : Phoenix' Heart

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Sa 7 Apr 2012 - 15:26

Das stimmt. Perle hat das auch voll drauf Lach
Spike nur, wenn er Lust hat Very Happy

_________________

Bitte abonnieren!/Please subscribe!

R.I.P., Otto † 5. November 2011
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crazycarrie.oyla.de
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   So 22 Apr 2012 - 9:58

so ich berichte dann mal wieder Wink

am Donnerstag (18.04.)
war es einerseits schön, andererseits war ich schon wieder ziemlcih wütend... zuerst die schlechten Neuigkeiten: Hidalgo ist im Gelände mit einem Reitschüler (ich kenne den, ein Junge der etwas jünger ist als ich) hingeflogen! Hidalgo hatte nämlich an der Seite kahle Stellen, da hab ich meinen RL gefragt, was das sei. Das ganze ist wohl schon vor 2 Wochen passiert und zwar so.. : Dieser Junge (B) ist bei einem Ausritt Hidalgo geritten.. (die erste unverständliche Sache - der Junge saß noch nie auf dem Pferd, und dann gleich ausreiten?) und als sie gallopierten (Gallop?! im Gelände?! mit Hidalgo?! Da musste ja was passieren!) konnte er ihn wohl nicht mehr anhalten und am Ende der gallopstrecke find wohl ein Schotterweg an, und da ist Hidalgo dann weggerutscht.. der arme Sad ich bin echt immernoch wütend... da versuche ich dem Pferd zu zeigen, dass Reiten nichts schlimmes ist, dass er keine Angst haben braucht, usw. und dann passiert sowas... kein WUnder dass das Pferd sich am Ende nicht mehr reiten lässt bzw. nur ncoh rennt Motzi

soo.. jetzt aber genug geschimpft...
Eigentlich wollte ich mit meiner Freundin (ich Hidalgo, sie auf ihrem Pferd) in die Halle gehen, aber weil so schönes Wetter war, haben wir gefragt, ob wir nciht ausreiten dürften - wir durften! (was ich immernoch i.wie unglaublich finde) und es hat riesen Spaß gemacht! Es war echt total schön. Wir sollten zwar nicht in den Wald reiten, sondern nur am Waldrand entlang, damit sie uns sehen konnten, aber das war ja nicht schlimm. Wir waren ne gute halbe - dreiviertel Stunde draußen, bei schönstem Wetter - ich hoffe das können wir irgendwann nochmal wiederholen (:
Bilder folgen!

Bei dem Ausritt sind wir auch einmal kurz abgestiegen und haben Bilder gemacht (:
Hidalgo & ich:








Meine Freundin und ihr Pony Gitta: (hab sie unkenntlich gemacht, weil ich nich weiß ob sie will dass ich das bild hochlade Wink )


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CraZyCarrie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3219
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 33
Ort : Phoenix' Heart

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   So 22 Apr 2012 - 11:48

Sehr schöne Bilder Very Happy
Ich freu mich auf mehr :)

_________________

Bitte abonnieren!/Please subscribe!

R.I.P., Otto † 5. November 2011
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crazycarrie.oyla.de
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   So 22 Apr 2012 - 12:31

vielen dank! Very Happy
am Freitag geh ich wahrscheinlich wieder zu ihm, dann mach ich vielleicht wieder bilder Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CraZyCarrie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3219
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 33
Ort : Phoenix' Heart

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   So 22 Apr 2012 - 19:49

Darauf freu ich mich schon :)

_________________

Bitte abonnieren!/Please subscribe!

R.I.P., Otto † 5. November 2011
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crazycarrie.oyla.de
an6teen
Reitgott
Reitgott
avatar

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 49
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   So 22 Apr 2012 - 21:11

Klasse deine Bilder und sieht doch sehr entspannt aus Thumpup
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   So 22 Apr 2012 - 22:41

dankeschön angi Very Happy - aber wenn du wüsstest Grinsi
die bilder zu machen, das war das stressigste und anstrengendste am ganzen Ausritt, weil die pferde nicht stehen bleiben bzw. immerzu fressen wollten Lachen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
an6teen
Reitgott
Reitgott
avatar

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 49
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Mo 23 Apr 2012 - 23:22

Lach na nach dem langen Winter kein wunder die denken alle nur an saftiges Grün Lachen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Di 1 Mai 2012 - 10:41

Bericht Freitag, 27.04.2012

Hier jetzt der versprochene Bericht (wird allerdings nicht sehr spannend oder interessant werden^^)
Ich bin wieder mit meiner Freundin J. zusammen zum Stall gefahren, wir wollten wieder zusammen reiten, wenn wir durften wollten wir ausreiten (:
Also erstmal Pferde von der Koppel geholt.. und juhu: Hidalgo kam mir entgegen :biggrin: ich weiß zwar nicht, ob wegen mir oder eher wegen dem Leckerli das er immer bekommt, wenn ich ihn von der koppel hole (ich vermute eher wegen letzterem^^")
ja... dann ist er ein paar Schritte mitgegangen..und stehen geblieben. Ich probiere es immer mit der Methode "selbstbewusst weiter gehen und nicht umdrehen" aber mir ist eigentlich nicht wohl dabei, es mit "roher Gewalt" zu versuchen :/ Jedenfalls blieb er dann noch 2 - 3 Mal stehen und dann haben wir es letztendlich doch noch von der koppel geschafft^^ (nebenbei: hat irgendjemand tipps dazu, wie man das pferd zum vorwärtsgehen bewegen kann, wenn es nciht weiterlaufen will beim führen?)
Jaa dann natürlich erstmal ordentlich geputzt - nochmal winterfell rausgebürstet. heute war er seeehr entspannt beim putzen - da hab ich mich echt gefreut! so entspannt war er bis jetzt noch nie. er hat wirklich den kopf gesenkt und war nicht so angespannt und ist auch nicht mehr vorm striegel ausgewichen, wenn ich mit ein bisschen mehr druck geputzt habe. (wobei das wirklich kein schlimmer druck war, nicht dass ihr jetzt was falsches von mir denkt O.o) nur sonst ist er halt schon gewichen, wenn ich ein wenig mehr aufgedrückt habe, aber heute ist er ganz brav stehen geblieben :biggrin:
ja dann haben wir gefragt ob wir ausreiten dürfen - wir durften - yeah! - und gesattelt. da ist er immer ein wenig angespannt und weicht noch zur seite weg, hat sich aber auch schon gebessert (:
dann sind wir raus... ja der ausritt war so gemischt. wir sind natürlich nur schritt geritten, aber er war zu 80% des ausritts aufgedreht und zu schnell unterwegs.. also i.wie schlechter als letzte woche.. was mich gewundert hat, weil er vor dem reiten ja ruhiger war als letzte woche.. naja ich weiß auch nich woran das lag. vllt. auch, weil wir eigentliche "Gallopwege" im schritt geritten sind :nonchalance:
ja und normalerweise reite ich vorneweg, aber mir wurde es dann einfach zu bunt.. dann bin cih mit ihm hinter das pony (es ist wirklcih deutlich kleiner als hidalgo, daher auch langsamer) meiner freundin gegangen. da wurde er dann ruhiger, weil sie (das pony) ihn gebremst hat.. einmal hat sie auch nach ihm ausgetreten,weil er ihr zu nahe gekommen ist.. ich hoffe ja mal dass der sich das i.wann merkt, dass man in die Pferde vor ihm nicht reinbeißen soll
:wink-new:
ja jedenfalls werden wir es jetzt immer so machen, wenn hidalgo mal wieder zu schnell unterwegs ist - einfach hintenran. da war er dann wirklich deutlich entspannter. ohne große zwischenfälle waren wir nach 1 stunde dann wieder am stall (genau 1 h - obwohl wir am anfang nicht mal wussten, wo genau der weg enden würde)
dann pferdchen wälzen lassen udn noch belohnung gegeben

ein paar bilder sind natürlich auch entstanden :biggrin:
leider war es ziemlich dunkel, daher kann man das nich so gut erkennen :/

nach dem putzen:






nach dem reiten:




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   So 6 Mai 2012 - 10:08

Bericht 04.05.2012
Heute war ich wieder bei Hidalgo (:
Weil meine Freundin noch nicht da war, als ich beim Stall ankam, bin ich schonmal allein zur Koppel gegangen und habe Hidalgo geholt. Er stand ziemlich weit hinten, und ich hatte eigentlich keine Lust, bis nach ganz hinten zu laufen^^ Also bin ich schnalzend und "Hidalgooo - Hidalgoo" -rufend über die Koppel gelaufen. Als er mich einmal gehört hatte, (er stand mit der Hinterhand in meine Richtung) drehte er sich immerhin um, ging ein paar Schritte - doch dann war das Gras wieder interessanter^^"
Ich bin ein bisschen näher rangegangen, wieder gelockt - er bewegte sich wieder ein paar Schritte, doch dann konnte er dem Gras nicht mehr widerstehen ..
Ich bin also noch ein bisschen näher rangekommen, jetzt lagen noch ca. 30-50m zwischen uns - und siehe da! Er kam mir entgegengetrabt. (: Geht doch! (:
Das Führen hat ganz gut geklappt, wenn er langsamer werden wollte, hab ich immer gleich geschnalzt und bin zügig weiter gegangen, so ist er nur 1mal stehen geblieben. Dann kamen aus Richtung Stall (dort wo die Halle ist) gerade 6 Pferde im Gallop angerannt - die waren von der Reitstunde zurück. Na super, hab ich gedacht.. und mich schonmal darauf vorbereitet, dass ich mich gleich von Hidalgo verabschieden kann, weil allen Pferden vorneweg seine Schwester Silia, an der er so hängt, lief. Aber siehe da - er hat ein bisschen nach vorne gedrängelt, mich kurz überholt und aufgeregt den Kopf gereckt, aber er blieb super lieb! Ist brav weiter neben mir her gelaufen, hat keine Anstalten gemacht sich umzudrehen und wegzurennen, o.ä.! Da wurde er natürlich erstmal ausgiebig gelobt! (:
Beim Putzen war er wieder ganz brav, das mit dem Stillstehen scheint er endlich verstanden zu haben! Selbst als ich später weggegangen bin, um seinen Sattel zu holen, hat er nicht mit dem Huf gescharrt, sondern ist ganz entspannt stehen geblieben (kann aber auch dran gelegen haben, dass das Pferd meiner Freundin noch neben ihm gestanden hat und er nicht wie sonst allein dagestanden hat) Sonst wenn ich ihn allein gelassen hab, ist er immer halb durchgedreht, also hat rumgezappelt und mit dem Huf gescharrt.
Bevor ich ihn gesattelt habe, habe ich, während meine Freundin ihr Pferd noch putzte, schonmal in der Halle ein paar Stangen hingelegt und die Pylonen aufgestellt. Dabei habe ich Hidalgo in der Halle frei laufen lassen. (Also habe ihn nich gescheucht oder so, sondern einfach rumlaufen lassen wo er wollte) da ist er mir wieder hinterhergedackelt wie ein Hund^^ voll süß^^
Dann ist er sogar kreativ geworden: als ich gerade eine Pylone aufgestellt hatte, ist er hingegangen, hat sie umgeworfen und in den Mund genommen und hochgehoben und damit so rumgewedelt, das war voll niedlich!^^
Mit dem reinbeißen hatte er es aber heute auch^^ Gleich danach wollte er den Wasserschlauch zerbeißen^^ Und dann hat er die Stangen, die ich hingelegt habe, angeknabbert^^ und dann wollte er den großen Gymnastikball, den ich in die Halle getan hatte, zerbeißen^^ dabei wollte ich eig dass er damit fußball spiel xD was macht er? versucht, den ball zu zerbeißen und draufzusteigen xD
Ich glaube wirklich, Zirkuslektionen könnten dem richtig viel Spaß machen, er scheint sehr kreativ zu sein^^
Dann hab ich ihn gesattelt, bin mit meiner Freundin in die Halle gegangen. Erstmal gemütlich im Schritt (beim Aufsteigen blieb er heute beim 1. Versuch ruhig stehen - juhu^^) dann irgendwann auch Trab auf dem Zirkel, Schlangenlinien, Back-Up, sehr oft anhalten geübt, über ein paar Stangen gegangen. Ich fand, es war alles so lala. Nichts besonderes, nicht wirklich schlecht. Meine Freundin hat gesagt, sie fand es toll, wie gut er gehört hat. Am Ende hab ich mit Hidalgo noch vom Boden aus Vorderhandwendung geübt.
Ja, das war's eigentlich gewesen heute (:
Bilder kommen natürlich noch, aber die lade ich erst morgen hoch, hab heute keine Lust mehr

Zu der RB:
Entscheidung wird sich noch hinziehen, hab heute mit RL geredet, der hat gesagt, dass bei dem Gespräch mit meinem Paps sein Dad dabei sein wollte, weil der das halt hauptsächlich entscheidet. Also entweder nächste, wahrschienlicher erst übernächste Woche oder später wird sich's entscheiden. Allerdings haben heute meine Eltern wieder gemeint, dass sie mir nur 2mal pro Woche erlauben würden, hinzugehen ): Das finde ich viel zu wenig, das bringt ja auch nciht wirklcih viel mehr Sad was meint ihr?


BILDER
die ganze Herde:


das pony meiner Freundin:


Hidalgo (leider liefen fast alle Versuche, ihn vom Fressen abzulenken, schief^^):


hier hat er mich gerade bemerkt und kommt auf mich zugelaufen x333 :






hier mal hidalgos schwester silia:




hidalgo:







und zum schluss noch eins von Fred mit seinem Pferd Amy (Halbschwester von Hidalgo), die auch im Bosal geritten wird (auch beim ausritt Wink )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Do 10 Mai 2012 - 22:34

BERICHT 10.05.2012
Heute war ich wieder mit meiner Freundin reiten. Ich hatte mich ein wenig verspätet, deswegen hatte sie Hidalgo freundlicherweise schon geholt und ihn angebunden. Sie sagte, er sei brav mitgegangen. (Die Pferde waren schon auf dem Paddock, nicht mehr auf der Koppel, also war der Weg nicht so lang) Das hat mich natürlich gefreut (: Es war ganz schön warm heute, die Sonne hat gestrahlt (:
Jedenfalls wussten wir noch gar nicht, was wir machen wollten.
Erst wollten wir in der größeren Halle einen Trail-Parcours aufbauen, aber die war dann durch die Reitstunde besetzt. Also sind wir in die kleinere Halle gegangen, dort sind halt nur ein paar Stangen, aber das war nicht so schlimm. Sind wir halt so ein bisschen durch die Halle gegurkt^^ Hidalgo war total brav! Wir sind relativ viel getrabt - ich konnte einige Minuten lang durchtraben, ohne dass er zu schnell geworden ist! *freu* Es war heute so, als wäre der Knoten endlich geplatzt, ich konnte ihn nach Belieben durchparieren zum Schritt und vom Schritt in den Trab. Auch im Trab war er voll kontrollierbar, und teilweise ließ er sich sogar alleine durch Gewichtshilfen durchparieren! Very Happy
Dann hab ich mich sogar an einen kleinen Gallop gewagt - eine Zirkelrunde haben wir geschafft - dabei ist er aber ganz schön weggerutscht, weil er ja nicht langsam gallopiert, sondern gleich mit Vollgas losrennt Oo Daran müssen wir noch arbeiten, das muss ihc mal vom Boden aus mit ihm üben. (Oder hat sonst i.jmd Tipps, wie ich ihm das Gallopieren beibringen kann?)
Dann hab ich ihn am Ende nochmal einige Runden traben lassen, und als er dann schön ruhig ging, hab ich ihn gleich angehalten und den Sattelgurt gelockert. Dann haben wir noch ien paar Minuten trockengeführt, weil wir ncoh die Stangen an die Seite räumen mussten . Also insgesamt war ich mehr als zufrieden mit ihm heute! (Und das, obwohl noch ein anderes Pferd mit in der Halle war - also habe ich ihn doch falsch eingeschätzt; es gefält ihm besser, wenn noch 1 anders pferd mit in der halle sein)

Soo.. zum Stand der Dinge: heute hat mein RL mit meinem Dad geredet! Mein RL hatte mir vorher schon gesagt, dass er mir Hidalgo schenken würde!!! Die einzige Bedingung wäre, dass ich Hidalgo bei dem Stall stehen lasse und ihn halt nicht aus der Herde "rausreiße". Ich war natürlich super happy, ich meine wie oft im Leben bekommt man ein Pferd geschenkt?! Aber meine Eltern machen da natürlich nicht mit... was ich schon i.wie verstehen kann, weil das natürlich eine ziemlich große finanzielle Belastung ist... und dann beim Studium bzw. danach.. wenn ich ihn in dem Stall stehen lassen muss, kann ich mir ja auch nur in dem Umkreis einen Job suchen und mich dann so einschränken zu müssen, wäre ja auch blöd... jedenfall hat der RL meinem Dad u.a. auch erzählt, dass er selbst mit Hidalgo nicht mehr klar kommt, weil er halt einfach ein "Frauenpferd" wäre (das finde ich nun nicht gerade, aber er ist schon sehr sensibel) Und bei mir und einem anderen Mädchen deutlich besser laufen würde. Er hat auch gesagt, dass Hidalgo sicherlich nie ein Schulpferd werden wird.. was mich i.wie beruhigt, aber er hat auch gesagt, dass es so wie es jetzt ist nicht lange bleiben wird.. d.h. zeitnah wird er vllt. verkauft werden, oder ich muss mir i.was einfallen lassen.. jedenfalls hat mein Dad halt zum RL gesagt, dass ich 2mal inder Woche reiten dürfe. Der RL muss erstmal mit seinem Dad reden (der SB) wegen dem Preis und ob das überhaupt geht. Und ich hab jetz nochmal mit meinen Eltern geredet und folgendes ausgemacht: Ich reite jede Woche auf jeden Fall 2 Mal.. und dann sehe ich halt jede Woche individuell, ob ich für die Schule viel machen muss, oder ob ich halt wenig machen muss und viel zeit übrig habe. Je nachdem dürfte ich (wenn das von RL aus geht) noch 1, max. 2 Mal zum Stall gehen, um Bodenarbeit mit Hidalgo zu machen.. (:
Mit dieser Lösung wäre ich zufrieden, die Frage ist nur, ob das überhaupt geht, bzw. was das dann kostet.. weil RL konnte uns auch noch keinen Preis nennen.. also ihr seht: Es bleibt weiterhin spannend!!

Und es sind wieder ein paar Bilder entstanden:
die hier sind noch von letzter woche:






von heute: (war leider recht dunkel in der halle)


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Do 31 Mai 2012 - 22:32

hier mal eine Skizze von der ganzen Anlage, also sowas wie ein "Lageplan" Hoffe ihr könnt was erkennen.



hier mal 2 Vergleichsbilder:



Übrigens wurde vor 2 Wochen ein Fohlen geboren. Sie heißt Caramell. Sie hatte auch noch einen Zwillingsbruder, der ist aber gestorben... sie kamen auch zu früh zur Welt. Bilder habe ich noch keine machen können, kommen bestimmt demnächst mal welche.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CraZyCarrie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3219
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 33
Ort : Phoenix' Heart

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Fr 1 Jun 2012 - 10:44

Sehr schöne Fotos Very Happy
Ich freu mich wie immer auf viele mehr Very Happy

_________________

Bitte abonnieren!/Please subscribe!

R.I.P., Otto † 5. November 2011
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crazycarrie.oyla.de
Jojo
Turniersieger
Turniersieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Fr 1 Jun 2012 - 18:12

dankeschön (:
ja ich weiß nicht, in letzter zeit komm ich i.wie nie so richtig dazu, fotos zu machen.. aber mal sehen^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
an6teen
Reitgott
Reitgott
avatar

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 49
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Fr 1 Jun 2012 - 21:28

Super die Bilder ! Und ne verenderung ist och zu sehen Thumpup
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CraZyCarrie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3219
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 33
Ort : Phoenix' Heart

BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   Fr 1 Jun 2012 - 21:31

Mach dir keinen Stress - weißt ja, ich bin Fotojunkie Lach

_________________

Bitte abonnieren!/Please subscribe!

R.I.P., Otto † 5. November 2011
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crazycarrie.oyla.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pferdchenbilder   

Nach oben Nach unten
 
Pferdchenbilder
Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pferdefreunde Forum  :: Foto-&Videoforum :: Pferdefotos-
Gehe zu: