Pferdefreunde Forum

Wir sind umgezogen! Das neue Forum findet ihr hier http://horsesparadise.forumieren.com
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Neueste Themen
» Jojo.s Abwesenheitsthread
Di 21 Aug 2012 - 15:37 von Jojo

» Indi & Joy
Di 21 Aug 2012 - 15:35 von Jojo

» Umzug ins neue Forum
Mo 20 Aug 2012 - 21:05 von Jolly Boy

» Mauke? ..oder auch nicht?
Mo 13 Aug 2012 - 19:14 von Kira

» Pferd hebt rechtes Hinterbein nicht
So 12 Aug 2012 - 14:42 von Kira

» Pferdezahnbehandlung
So 12 Aug 2012 - 14:39 von Kira

» Der Shopping-Thread
Sa 11 Aug 2012 - 15:31 von Jenny&Neo

» WIR ZIEHEN UM!!!
Fr 10 Aug 2012 - 0:21 von CraZyCarrie

» Orientierungsritt /-fahrt Hesel
Mi 8 Aug 2012 - 23:32 von Nando the Joker

» Erfahrungen mit Pads
Mi 8 Aug 2012 - 22:37 von Tinos Cleopatra

Partner

Image and video hosting by TinyPic






Teilen | 
 

 Transportgamaschen

Nach unten 
AutorNachricht
Nando the Joker
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 8217
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 28

BeitragThema: Transportgamaschen    Fr 8 Apr 2011 - 22:21

hallo ihr lieben

für wie sinnvoll haltet ihr Transportgamaschen?
Habt ihr welche, nutzt ihr sie?
Wieso, wieso nicht?

_________________
Liebe Grüße
Freya + ♥️ Nando the Joker ♥️

http://nandothejoker.repage5.de Cowboy5

*Reiten ist mehr als ein Sport
Reiten ist Gefühl und Vertrauen
Reiten ist eine Lebenseinstellung
voller Faszination, Leidenschaft und Sehnsucht*


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nandothejoker.repage5.de
tess
Turnierreiter
Turnierreiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 514
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 37

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Fr 8 Apr 2011 - 22:29

Ich hab welche und seit dem Transportgamaschen bzw Transportbandagen dem Pony meiner Freundin das Leben gerettet hat,fahr ich immer mit Transportgamaschen.
Mil hab ich jetzt zwar 2 mal ohne gefahren weil er es nicht kannte aber ich werd ihn bald dran gewöhnen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jo-chan
Pferdeflüsterer
Pferdeflüsterer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1115
Anmeldedatum : 10.03.11
Alter : 29
Ort : Niederlande

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Sa 9 Apr 2011 - 10:23

Ich hab für Ravanna auch welche und benutze sie auch beim Transport.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CraZyCarrie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3219
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 33
Ort : Phoenix' Heart

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Sa 9 Apr 2011 - 18:19

Spike hat für alle Fälle welche. Man weiß ja nie, ob er nicht mal transportiert werden muss. Ich halte sie als Schutz für sehr sinnvoll und sie sollten auch genutzt werden.

_________________

Bitte abonnieren!/Please subscribe!

R.I.P., Otto † 5. November 2011
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crazycarrie.oyla.de
~KeKs~
Turnierreiter
Turnierreiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    So 10 Apr 2011 - 21:29

Ich habe extra diese Transportgamaschen... Ich finde sie noch sicherer als normale Bandagen /Gamaschen, da sie die fesselbeuge und den Ellenbogen mit schützen (vor zb schürfwunden)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.curlyhorse-hamburg.de.vu
mumpl
Sattelschlepper
Sattelschlepper
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 01.09.11

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Mo 3 Okt 2011 - 19:13

Ich habe auch welche. Sind so No Name Dinger ausm Ebay aber haben ne super passform!

Mein Pferd ist beim Transport IMMER eingepackt und sinds nur 5 Min. fahrt. Die ist so nen zerstörer und selbstzerstümmler.. Da ist das einfach sicherer ;-)

Das hintere paar ist eben auch höher, das es übers Sprunggelenk geht, damit sie sich da, fall sie sich an der Klapper oder so stößt, nicht verletzt. (dafür hat die ja bekanntlicherweise nen Talent..)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
neggnegg
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5454
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Klein Berssen

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Mo 3 Okt 2011 - 20:39

ich hab welche,nutz sie aber iwie nich (mehr) ka warum...vlt weil ich sie immer in meinem zimmer vergesse,sie n bissl klein sind,calvin sowieso nich passen und wir wenn meist nur kürzere strecken fahren...
hätt ich vernünftige würd ich sie vlt auch mal öfter nutzen ^^

_________________
Die Hand voller Asse,doch die Welt spielt Schach...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Magic Whisper
Amateur
Amateur
avatar

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 13.03.11

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Mo 3 Okt 2011 - 20:50

ich hatte Samstag welche in der Hand. Habe aber keine. Ich bekomm nun diese Transportunterlagen und Bandagier dann ein. Das Pferd von meiner Freundin hätte , wenn sie die dinger nicht umgehabt hätte die Beine komplet kaputt gehabt und nun hatte es nur ien paar kratzer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Magic Whisper
Amateur
Amateur
avatar

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 13.03.11

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Mo 3 Okt 2011 - 20:51

Das einzige wo ich angst bei hätte , wär , wenn die dinger aufm Hänger aufgehen sollten und Pony dann drauf ausrutschen sollte :o
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
~KeKs~
Turnierreiter
Turnierreiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Mi 5 Okt 2011 - 14:18

Wenn man die ordentlich pflegt und gut zu macht gehen die von alleine nicht so leicht auf... Wir haben früher auch immer normal mit Bandagen transportiert, aber wenn man da n tick zu fest zieht schnürt man dem Pferd die Blutbahn im Bein ab was bei längeren Transporten natürlich im schlimmsten falle zum verlust des Beines führt... wenn man aber zu locker bandagiert rutschen sie und das Tier könnte sich verhäddern!

Ich bin einfach der meinung das richtige Transportgamaschen die besten sind... sie sind meistens noch besser gepolstert als Bandagen, sind reißfester und schützen auch viel mehr vom Bein...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.curlyhorse-hamburg.de.vu
Kira
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1194
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 25
Ort : Frestedt

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Mi 5 Okt 2011 - 14:28

ich habe auch welche&nutze sie auch -fast- immer. aber ich sollte auch mal üben, da sie mit den dingern nicht gern läuft&dann erst recht nicht auf den anhänger will

_________________
Liebe Grüße von Kira ..whistle, grin&ride! :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nando the Joker
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 8217
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Mi 5 Okt 2011 - 14:42

ich habe keine und benutze auch keine...
bisher habe ich bei meinem pony auch noch keinen grund gefunden, wieso er welche tragen sollte...

_________________
Liebe Grüße
Freya + ♥️ Nando the Joker ♥️

http://nandothejoker.repage5.de Cowboy5

*Reiten ist mehr als ein Sport
Reiten ist Gefühl und Vertrauen
Reiten ist eine Lebenseinstellung
voller Faszination, Leidenschaft und Sehnsucht*


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nandothejoker.repage5.de
Valeska
Turniereinsteiger
Turniereinsteiger
avatar

Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 07.06.11
Alter : 25
Ort : Ostfriesland

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Mi 5 Okt 2011 - 15:53

valeska hat auch keine..

sinnvoll wären sie ja, wenn sie rückwärts runetr gehn würde.. wegen daneben treten uswe ..:)

aber madame geht vorwärts rein und vorwärts raus Very Happy

die kann ja vorne rum laufen Lachen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
neggnegg
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5454
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Klein Berssen

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Mi 5 Okt 2011 - 20:49

Valeska schrieb:
valeska hat auch keine..

sinnvoll wären sie ja, wenn sie rückwärts runetr gehn würde.. wegen daneben treten uswe ..:)

aber madame geht vorwärts rein und vorwärts raus Very Happy

die kann ja vorne rum laufen Lachen

lool hat halt vorteile klein zu sein xDD

_________________
Die Hand voller Asse,doch die Welt spielt Schach...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nando the Joker
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 8217
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Mi 5 Okt 2011 - 22:31

neggnegg schrieb:
Valeska schrieb:
valeska hat auch keine..

sinnvoll wären sie ja, wenn sie rückwärts runetr gehn würde.. wegen daneben treten uswe ..:)

aber madame geht vorwärts rein und vorwärts raus Very Happy

die kann ja vorne rum laufen Lachen

lool hat halt vorteile klein zu sein xDD

Grinsi Grinsi Grinsi Grinsi

_________________
Liebe Grüße
Freya + ♥️ Nando the Joker ♥️

http://nandothejoker.repage5.de Cowboy5

*Reiten ist mehr als ein Sport
Reiten ist Gefühl und Vertrauen
Reiten ist eine Lebenseinstellung
voller Faszination, Leidenschaft und Sehnsucht*


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nandothejoker.repage5.de
Valeska
Turniereinsteiger
Turniereinsteiger
avatar

Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 07.06.11
Alter : 25
Ort : Ostfriesland

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Mi 5 Okt 2011 - 23:06

tja so ist das halt Very Happy außerdem sieht mein schisser dann wo sie hintritt und wo sie ankommt ;D

einmal ist die vorne aus der kleinen tür raus.. das war was.. man hatte ich schiss.. das war in dem moment gaaar nicht lustig..

waren auf turnier und mein 5 jähriger kusin hat die tür aufgelassen und hinten war zu.. und pony wollt mal sehn wo sie denn is.. un dann kam sie da raus.. man mein herz blieb fast stehn.. aber als ich sah ihr gehts gut mussten wir doch lachen.. dusselpony
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
~KeKs~
Turnierreiter
Turnierreiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Do 6 Okt 2011 - 9:20

Ich habe Transportgamaschen sicher nicht weil ich sie hübsch finde oder weil ich meine Pferde auch mit Gamaschen auf die Weide lassen würde Vogelzeig sondern weil es um die Sicherheit geht... Aber das ist wie mit oder ohne Helm reiten... Ich verpacke die Pferde eben sicher wenn sie auf reisen gehen, einfach weil es noch mehr risiken gibt als seitlichen von der Rampe rutschen. Auch auf dem LKW packe ich die Pferde ein und bei jungen Pferden wir der Schweif bandagiert, einfach damit die den nicht gleich brechen wenn die da rumhampeln.
Ich habe auch eine Transportdecke, aber die habe ich noch nie genutzt, weil es einfach viel zu warm wäre(im tiefstem Winter bei unter 0 grad vielleicht, aber dann liegt auch meistens schnee und dann fahr ich eh nicht mehr^^)

Ich finde es sehr leichtsinning zu sagen mein Pferd brauch auf dem Hänger keinen Beinschutz, is ja noch nie etwas passiert, oder für die paar meter die wir fahren lohnt sich das nicht...
Das hat mein Nachbar auch gesagt als er ohne Helm mit dem Roller zum Supermarkt wollte, weil der doch 2 blocks entfernt ist und nachher im Krankenhaus auchwachte und jetzt schwerstbehindert ist!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.curlyhorse-hamburg.de.vu
Nando the Joker
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 8217
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Do 6 Okt 2011 - 10:16

Ja ich fürchte über das thema kann man sich streiten...
Ich werde mir wohl keine transportgamaschen anschaffen

_________________
Liebe Grüße
Freya + ♥️ Nando the Joker ♥️

http://nandothejoker.repage5.de Cowboy5

*Reiten ist mehr als ein Sport
Reiten ist Gefühl und Vertrauen
Reiten ist eine Lebenseinstellung
voller Faszination, Leidenschaft und Sehnsucht*


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nandothejoker.repage5.de
mumpl
Sattelschlepper
Sattelschlepper
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 01.09.11

BeitragThema: Re: Transportgamaschen    Fr 7 Okt 2011 - 17:23

~KeKs~ schrieb:
Wenn man die ordentlich pflegt und gut zu macht gehen die von alleine nicht so leicht auf... Wir haben früher auch immer normal mit Bandagen transportiert, aber wenn man da n tick zu fest zieht schnürt man dem Pferd die Blutbahn im Bein ab was bei längeren Transporten natürlich im schlimmsten falle zum verlust des Beines führt... wenn man aber zu locker bandagiert rutschen sie und das Tier könnte sich verhäddern!

Also bis man mit ner Bandage nen Pferd nen Bein abschnürt das dauert.

Vorallem wenn man mit ner normalen Fleecebandage Bandagiert. Da müsste man so viel kraft zu aufwenden. Und selbst da glaub ich nicht, das es das Bein abschnürt. Gibt halt vielleicht druckstellen. Aber das da gleich was abstirbt (auch wenns länger drauf ist) halt ich für einen Mytos!
Vorallem wenn man noch ne Bandagierunterlage drunter hat.

Bei ner Elastickbandage hast vielleicht ne Chance, das Bein abzuschnüren, wenn mit vieeel kraft ran gehst. Aber selbst da dauert es lange bis das Bein kaputt sein sollte ;-)



Und wenn man nen bischen geübt ist beim Bandagieren da passiert dann sowieso nichts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Transportgamaschen    

Nach oben Nach unten
 
Transportgamaschen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pferdefreunde Forum  :: Pferdeforum :: Ausrüstung-
Gehe zu: