Pferdefreunde Forum

Wir sind umgezogen! Das neue Forum findet ihr hier http://horsesparadise.forumieren.com
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Neueste Themen
» Jojo.s Abwesenheitsthread
Di 21 Aug 2012 - 15:37 von Jojo

» Indi & Joy
Di 21 Aug 2012 - 15:35 von Jojo

» Umzug ins neue Forum
Mo 20 Aug 2012 - 21:05 von Jolly Boy

» Mauke? ..oder auch nicht?
Mo 13 Aug 2012 - 19:14 von Kira

» Pferd hebt rechtes Hinterbein nicht
So 12 Aug 2012 - 14:42 von Kira

» Pferdezahnbehandlung
So 12 Aug 2012 - 14:39 von Kira

» Der Shopping-Thread
Sa 11 Aug 2012 - 15:31 von Jenny&Neo

» WIR ZIEHEN UM!!!
Fr 10 Aug 2012 - 0:21 von CraZyCarrie

» Orientierungsritt /-fahrt Hesel
Mi 8 Aug 2012 - 23:32 von Nando the Joker

» Erfahrungen mit Pads
Mi 8 Aug 2012 - 22:37 von Tinos Cleopatra

Partner

Image and video hosting by TinyPic






Teilen | 
 

 Ausbildung am Boden

Nach unten 
AutorNachricht
JonnyJoker
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5267
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 25
Ort : Kiel

BeitragThema: Ausbildung am Boden   Mi 30 März 2011 - 15:17



Wie weit muss ein Pferd am Boden ausgebildet sein bevor
es ans Reiten geht?
Was gehört alles dazu und was kann auch später erlernt werden?


Eure Meinung?

lg

_________________
Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jonnyjoker.weebly.com
Jo-chan
Pferdeflüsterer
Pferdeflüsterer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1115
Anmeldedatum : 10.03.11
Alter : 30
Ort : Niederlande

BeitragThema: Re: Ausbildung am Boden   So 3 Apr 2011 - 13:22

Ich denke es kommt individuell auf das Pferd an, was es vorher am Boden gelernt haben sollte. Grundsätzlich finde ich es aber sinnvoll, wenn das Pferd zumindest folgende Sachen am Boden kann:
~Stehen (evtl. mit ground tying)
~Führen in Schritt und Trab
~ Anhalten
~Rückwärts
~ Longieren zum Muskelaufbau

Ich finde das ist auf jeden Fall Grundlegend, würde aber auf jeden Fall noch mehr machen, nämlich:

~ Hinterhand Wendung
~ Vorderhand Wendung
~ Seitwärts
~ Entsackungstraining
~Trailhindernisse vom Boden
~ Gelände gewöhnung am Boden
Gibt sicher noch mehr, was ich machen würde, aber es fällt mir im Moment nicht mehr ein. Es kommt auch sicher auf das Pferd an. Bei Wes zum Beispiel, der ist ja nun in so einer Art Grundausbildung, mache ich die Fortführende Bodenarbeit jetzt neben dem Reiten. Und bei dem werden die Trailhindernisse(besonders die mit Stangen) noch ein wenig brauchen, weil er da Angst vor hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Atreyu_x3
Sattelschlepper
Sattelschlepper
avatar

Anzahl der Beiträge : 182
Anmeldedatum : 17.03.11
Alter : 26
Ort : Schkölen

BeitragThema: Re: Ausbildung am Boden   So 3 Apr 2011 - 14:38

Das meiste wurde ja schon aufgezählt. :)
Ich würde auch vom Boden auch schon verschiedene Sachen zeigen wie zb. ein Regenschirm oder ähnliches.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.traumpferde.forumieren.de
neggnegg
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5454
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Klein Berssen

BeitragThema: Re: Ausbildung am Boden   So 3 Apr 2011 - 20:27

also ich denke auch das es individuell ist...je nachdem was mit dem pferd gemacht werden soll und was der reiter will etc...

wichtig sind meiner meinung nach auf jedenfall die basics...dh es muss erstmal klar gestellt werden,wer "chef" ist und dann sachen wie anhalten,losgehen etc...

zudem sollte vorher natürlich auch schon ein deutlicher muskelaufbau gemacht werden,damit das pferd überhaupt in der lage ist,einen reiter vernünftig zu tragen...

vieles kann man natürlich von "oben" erarbeiten,allerdings finde ich es immer gut,wenn man den großteil schon von unten macht,denn dort hat das pferd,dadurch das es seinen "herdenchef" direkt vor augen hat,mehr vertrauen entgegen bringt (gerade zu anfang)...ausserdem,je mehr das pferd kann,desto schneller lernt es auch neue dinge...

_________________
Die Hand voller Asse,doch die Welt spielt Schach...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JonnyJoker
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5267
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 25
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Ausbildung am Boden   Do 7 Apr 2011 - 22:24

Für mich verläuft die Ausbildung jederzeit und immer parallel zur Ausbildung im Sattel,
bei mir hat sie sogar Vorrang.Natürlich gibt es gewissen Basics die auf jeden Fall vor dem ersten Mal Reiten sitzen sollten. Dazu gehören:

Stehen, Kopf senken, leichte Biegungen, Seitengänge zur stärkung der
seitlichen Bauchmuskulatur, dehnungshaltung an der Longe.

Um auf den Sattel und reiter vorzubereiten:

Immer mal wieder das Seil über den Rücken des Pferdes schwingen lassen, desensibilisieren,
Arbeit an der Doppellonge (z.b auch schon mit sattel), halten auf kommando und nicht auf Zügelzug,
usw.


Wie gesagt, ich erarbeite alles was ich meinem Pony im Sattel zeigen möchte erst vom Boden aus.

lg


_________________
Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jonnyjoker.weebly.com
JonnyJoker
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5267
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 25
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Ausbildung am Boden   Mo 9 Mai 2011 - 16:20

Sehr gerne noch weitere Erfahrungen! Nicken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jonnyjoker.weebly.com
Nando the Joker
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 8217
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Ausbildung am Boden   Mo 9 Mai 2011 - 17:53

ich muss zugeben, ich habe Joker ganz ohne Bodenarbeit ausgebildet.

Aber heute würde ich es auch anders machen.
Ich finde es gibt einfach einpaar grundsätzliche Sachen die sowieso 'immer' sitzen sollten, fängt schon beim führen an etc ( kleinkram jaja )
aber wirklich wichtig finde ich es, dass das Pferd vor dem Reiten die möglichkeit bekommt ein bisschen Muskelaufzubauen.
Ich schließe mich im großen und ganzen dem bereits gesagten an Wink

_________________
Liebe Grüße
Freya + ♥️ Nando the Joker ♥️

http://nandothejoker.repage5.de Cowboy5

*Reiten ist mehr als ein Sport
Reiten ist Gefühl und Vertrauen
Reiten ist eine Lebenseinstellung
voller Faszination, Leidenschaft und Sehnsucht*


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nandothejoker.repage5.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ausbildung am Boden   

Nach oben Nach unten
 
Ausbildung am Boden
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Boden alkalisch und durchlässig machen
» Meine Balkon-Frühbeet-Lösung
» Sansevieria ..'coppertone' Stecklinge
» Galeandra baueri oder leptoceras - persönliche Erfahrungen mit Pflege?
» Der Bau meines Orchidariums in Bild und Text

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pferdefreunde Forum  :: Pferdeforum :: Ausbildung und Probleme-
Gehe zu: