Pferdefreunde Forum

Wir sind umgezogen! Das neue Forum findet ihr hier http://horsesparadise.forumieren.com
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Neueste Themen
» Jojo.s Abwesenheitsthread
Di 21 Aug 2012 - 15:37 von Jojo

» Indi & Joy
Di 21 Aug 2012 - 15:35 von Jojo

» Umzug ins neue Forum
Mo 20 Aug 2012 - 21:05 von Jolly Boy

» Mauke? ..oder auch nicht?
Mo 13 Aug 2012 - 19:14 von Kira

» Pferd hebt rechtes Hinterbein nicht
So 12 Aug 2012 - 14:42 von Kira

» Pferdezahnbehandlung
So 12 Aug 2012 - 14:39 von Kira

» Der Shopping-Thread
Sa 11 Aug 2012 - 15:31 von Jenny&Neo

» WIR ZIEHEN UM!!!
Fr 10 Aug 2012 - 0:21 von CraZyCarrie

» Orientierungsritt /-fahrt Hesel
Mi 8 Aug 2012 - 23:32 von Nando the Joker

» Erfahrungen mit Pads
Mi 8 Aug 2012 - 22:37 von Tinos Cleopatra

Partner

Image and video hosting by TinyPic






Teilen | 
 

 Weidepflege

Nach unten 
AutorNachricht
JonnyJoker
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5267
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 25
Ort : Kiel

BeitragThema: Weidepflege   Do 10 März 2011 - 22:01



Wie groß ist bei euch die pflege der Weiden geschrieben
und was tut ihr alles in diesem bereich?

lg

_________________
Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jonnyjoker.weebly.com
Nando the Joker
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 8217
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Weidepflege   Fr 11 März 2011 - 2:16

ziemlich klein geschrieben eher... leider.
Aber meine schwester würde das nciht einhalten sie abzuäppeln und alleine son großes stück schaff ich auch nich, vorallem weil jetzt ja noch einiges nachzuholen ist.
allerdings haben wir unser stück aufgeteilt so dass sich immer eins erholen kann wärend das andere abgefressen wird.
Der vordere weidenbereich beim paddock und so, den äppel ich auch gelegentlich ab.
aber alles eher selten

_________________
Liebe Grüße
Freya + ♥️ Nando the Joker ♥️

http://nandothejoker.repage5.de Cowboy5

*Reiten ist mehr als ein Sport
Reiten ist Gefühl und Vertrauen
Reiten ist eine Lebenseinstellung
voller Faszination, Leidenschaft und Sehnsucht*


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nandothejoker.repage5.de
CraZyCarrie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3219
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 33
Ort : Phoenix' Heart

BeitragThema: Re: Weidepflege   Fr 11 März 2011 - 8:19

Na ja, könnte größer geschrieben sein, wobei wir echt tun, was wir können. Unsere Weiden sind ehemaliges Ackerland, weshalb da auch echt alles mögliche wächst und wir bemühen uns so gut es nur geht, alles so zu züchten, dass nur Gras wächst, was leider nur mäßig gelingt. Ansonsten wird natürlich regelmäßig abgeäppelt, die Umzäunung in Stand gehalten und der Knick zurück geschnitten.

_________________

Bitte abonnieren!/Please subscribe!

R.I.P., Otto † 5. November 2011
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://crazycarrie.oyla.de
Jo-chan
Pferdeflüsterer
Pferdeflüsterer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1115
Anmeldedatum : 10.03.11
Alter : 30
Ort : Niederlande

BeitragThema: Re: Weidepflege   Fr 11 März 2011 - 11:46

In meinem alten Stall wurde da sehr viel Wert drauf gelegt. Es wurde nachgemäht, abgeschleppt, nachgesäht, bedarfsmässig gedüngt und gespritzt. Wir hatten sogar eine spezielle Pferde Gras saat.

In meinem jetzigen Stall glaub ich, dass der Typ nicht wirklich viel tut um die Weiden zu pflegen, aber ich bin ja auch noch nicht so lange da, um das jetzt so genau überblicken zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JonnyJoker
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5267
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 25
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Weidepflege   Fr 11 März 2011 - 13:04

Jo-chan schrieb:
In meinem alten Stall wurde da sehr viel Wert drauf gelegt. Es wurde nachgemäht, abgeschleppt, nachgesäht, bedarfsmässig gedüngt und gespritzt. Wir hatten sogar eine spezielle Pferde Gras saat.



Das tuen wir zum Beispiel alles, zudem wird jeden Tag alles abgeäppelt =)

_________________
Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jonnyjoker.weebly.com
tess
Turnierreiter
Turnierreiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 514
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 37

BeitragThema: Re: Weidepflege   Fr 11 März 2011 - 16:07

Wir haben im Winter die Weide beim Offenstall regelmässig abgeäppelt weil die nicht allzu gross ist aber die grosse Sommer wiede die komplett im Hang liegt ,äppeln wir nicht ab da man nicht wirklich gut mit der Schubkarre hinkommt und wie gesagt die Weide sehr schräg ist.

Sonst ist jetzt am Samstag düngen und nachsàen angesagt und das wars.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weidepflege   

Nach oben Nach unten
 
Weidepflege
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pferdefreunde Forum  :: Pferdeforum :: Haltung und Fütterung-
Gehe zu: