Pferdefreunde Forum

Wir sind umgezogen! Das neue Forum findet ihr hier http://horsesparadise.forumieren.com
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Neueste Themen
» Jojo.s Abwesenheitsthread
Di 21 Aug 2012 - 15:37 von Jojo

» Indi & Joy
Di 21 Aug 2012 - 15:35 von Jojo

» Umzug ins neue Forum
Mo 20 Aug 2012 - 21:05 von Jolly Boy

» Mauke? ..oder auch nicht?
Mo 13 Aug 2012 - 19:14 von Kira

» Pferd hebt rechtes Hinterbein nicht
So 12 Aug 2012 - 14:42 von Kira

» Pferdezahnbehandlung
So 12 Aug 2012 - 14:39 von Kira

» Der Shopping-Thread
Sa 11 Aug 2012 - 15:31 von Jenny&Neo

» WIR ZIEHEN UM!!!
Fr 10 Aug 2012 - 0:21 von CraZyCarrie

» Orientierungsritt /-fahrt Hesel
Mi 8 Aug 2012 - 23:32 von Nando the Joker

» Erfahrungen mit Pads
Mi 8 Aug 2012 - 22:37 von Tinos Cleopatra

Partner

Image and video hosting by TinyPic






Teilen | 
 

 Ungulat oder Hufvital

Nach unten 
AutorNachricht
Kluntje
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 13.10.11
Alter : 31
Ort : Rheiderland

BeitragThema: Ungulat oder Hufvital   Fr 9 Dez 2011 - 17:19

Hi,

ich hab da mal ne Frage an Euch, möglicherweise könnt ihr ja auch aus Erfahrung berichten? Cactus

Meine beiden Pferde haben recht bröcklige Hufe, die langsam wachsen, sich schnell abnutzen (weiche Hufe) und die zum aus tellern neigen. Nun würd ich gern mal für Beide eine Hufkur in Angriff nehmen, kann mich aber nicht zwischen Ungulat von St Hippolyt ( http://www.pferdefuttershop.de/index.php?cat=St.Hippolyt&art=00421GS ) und Huf Vital von Atcom ( http://www.hipposport.de/shop/futtermittel-pferde-ergnzungsfutter-fell-haut-atcom-vital-p-674.html ) entscheiden. Unkraut

Was würdet ihr empfehlen, bzw welche Erfahrungen habt ihr evtl schon gemacht?

Danke und liebe Grüße,

Maike
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JonnyJoker
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5267
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 25
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Ungulat oder Hufvital   Fr 9 Dez 2011 - 23:50

Ich hab mit beiden keine Erfahrung, Produkte von St Hippolyt fand ich bisher immer
ganz gut, nur speziell dieses Zusatzmittel hatte ich noch nicht.

Zur äußeren Anwendung kann ich dir dieses hier empfehlen: (!!! =) )


http://www.cowboytack.eu/hooflex%C2%AE-natural-dressing-944ml-p-4090.html?osCsid=uau9bkj6ktu217vig03c18jrt3hntkla

http://www.pernaturam.eu/shop/Pferde-oxid-1/Hufe/VelvetCoat-Biotin-Kraeutergranulat.html


lg

_________________
Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jonnyjoker.weebly.com
 
Ungulat oder Hufvital
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue Blütentriebe oder Wurzeln?
» Übertöpfe-Durchsichtig oder lieber nicht?
» Gießen- Ja oder Nein???
» Lewisia
» Bewurzeln/welcher Kaktus?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pferdefreunde Forum  :: Pferdeforum :: Haltung und Fütterung-
Gehe zu: